Wer sind wir?

Wer sind wir?

Die Idee

Wir sehen das enorme Potenzial gut qualifizierter Frauen, das heute oft nicht voll ausgeschöpft wird.

Wir sehen Frauen, die nicht den optimalen Einstieg oder Wiedereinstieg in das Berufsleben schaffen. Zum Beispiel von der Universität in die Wirtschaft, nach einer Elternzeit oder der Pflege von Angehörigen oder Migrantinnen beim Neustart in Deutschland. Wir sehen Frauen, die sich nicht zutrauen, Führungsverantwortung zu übernehmen. Wir sehen Frauen, die sich – gefühlt oder real – mit einer Glasdecke konfrontiert sehen.

Wir sehen aber auch Unternehmen, die mit Fachkräftemangel kämpfen oder keine ausreichende Pipeline an weiblichen Führungskräften haben.  Wir sehen Unternehmen, die gerne mehr Vielfalt in ihren Führungsebenen hätten, weil sie wissen, dass Vielfalt die Produktivität steigert.

Wir glauben, dass man diese Frauen und diese Unternehmen im Rhein-Main-Gebiet zusammenbringen muss. Wir glauben, dass Power of Two hierzu einen Beitrag leisten kann.

Der Verein

Power of Two wurde von Mitarbeitern starker Unternehmen gegründet, die soziales Engagement und kulturelle Vielfalt nicht nur befürworten, sondern leben.

Unsere Mitglieder und Förderer sind Unternehmen und deren Mitarbeiter, die bereit sind, ihre Zeit und Erfahrung zu teilen.

Was wir tun

  • Wir etablieren ein Netzwerk zwischen gut qualifizierten Frauen und Unternehmen im Rhein-Main-Gebiet.
  • Wir beraten und leisten praktische Unterstützung bei allen Fragen rund um den Berufseinstieg oder -wiedereinstieg, die Karriereplanung, Bewerbungen und Weiterentwicklung.
  • Unsere Mentoren, Trainer und Ansprechpartner sind erfahrene Berufsträger oder Führungskräfte.
  • Wir unterstützen gemeinnützige Einrichtungen mit Praxisbezug und Nähe zur privaten Wirtschaft durch Einbindung unseres Netzwerkes erfahrener Professionals.
  • Wir unterstützen Unternehmen bei der Überwindung von administrativen, organisatorischen oder kulturellen Hindernissen auf dem Weg zu mehr Vielfalt.